Dogma und die Folgen













Credits



Deutscher TitelAdams Äpfel

OriginaltitelAdams æbler

ProduktionslandDänemark

OriginalspracheDänisch

Erscheinungsjahr2005

Längeca. 94 Minuten

AltersfreigabeFSK 16

Stab

RegieAnders Thomas Jensen

DrehbuchAnders Thomas Jensen

ProduktionMie Andreasen

MusikJeppe Kaas

KameraSebastian Blenkov

SchnittAnders Villadsen

Besetzung

Ulrich Thomsen: Adam Pedersen

Mads Mikkelsen: Ivan Fjeldsted

Paprika Steen: Sarah

Ole Thestrup: Dr. Kolberg

Ali Kazim: Khalid

Nicolas Bro: Gunnar


















Foto 1 . 2  3 4 Quelle:  © http://www.moviepilot.de/news/daenemarks-aufstieg-zur-weltmacht-des-films-110023


   








    Kurzinfo





Ivan ist ein guter Mensch. Ein sehr guter. Fast schon zu gut für diese Welt. Deshalb nimmt sich der Dorfpfarrer in seiner abgelegenen Kirche verlorener Seelen an: kleptomanische Triebtäter, verantwortungslose Alkoholikerinnen, schießwütige Tankstellenräuber... Sie alle danken Ivan seinen unerschütterlichen Glauben an das Gute im Menschen auf ihre eigene Weise. Das Spiel funktioniert prächtig – bis Adam auftaucht, ein tumber Skinhead, der sich fest vorgenommen hat, dem Heiligenschein Satanshörner aufzusetzen.









    Bio




http://www.fandango.com/lonescherfig/biography/p322432


















                                                                                                             


   


















 





    Texte


http://www.berlinale.de/external/en/filmarchiv/doku_pdf/20091407.pdf


www.materialserver.filmwerk.de/arbeitshilfen/adamsaepfel_ah.pdf



    Rezensionen:






























 




DOGMA und die Folgen   Adams Äpfel-Lone Scherfig